Ätherische Öle können die Balance in deinem Körper wieder herstellen. Deshalb sind sie eine tolle Unterstützung in meiner Arbeit als Yogalehrerin und natürlich auch für mich selbst.

Sie sind natürlich, sanft und dennoch sehr kraftvoll.

Das verleiht ihnen eine Art Superpower. Auf körperlicher, aber vor allem auch auf emotionaler Ebene. Eine Superpower, die du selbst in der Hand hast. Einmal verstanden, ist diese Selbstermächtigung einfach genial.
 
 

 

Was sind ätherische Öle?

Ätherische Öle sind flüchtige Bestandteile von therapeutisch wirksamen Pflanzen.

Sie sind dabei 50-70x stärker als die Heilkräuter selbst.

Vorteile von ätherischen Ölen:

aktivieren die Selbstheilungskräfte

beruhigen die Nerven

fördern eine gesunde Immunfunktion

fördern eine gesunde Funktion der Atemwege

fördern unsere Verdauung

unterstützen unseren Körper bei seiner natürlichen Entgiftung

 

Die naturreinen Essenzen lindern nicht nur die Symptome, sondern gehen über die feinstoffliche Ebene direkt an die Wurzel von körperlichem & seelischem Ungleichgewicht. Dabei wirken sie gleichermaßen auf Körper, Geist und Seele.

Warum nutze ich die Öle von dōTERRA?

Die ätherischen Öle von dōTERRA in reiner geprüfter Qualität (CPTG) bestehen zu 100% aus rein natürlichen aromatischen Verbindungen, die sorgfältig aus Pflanzen extrahiert werden. Sie enthalten weder Füllmittel noch künstliche Zusätze, die ihre Wirksamkeit verringern würden.

Durch das “Co-Impact-Sourcing” werden die Öle fair und nachhaltig hergestellt, sowie auch Arbeitsplätze in den Entwicklungsländern geschaffen. Die Bauern werden unabhängig von der Ernte bezahlt und durch jahrelange Partnerschaft mit doTERRA unterstützt. doTERRA baut Schulen und Krankenhäuser, dort wo sie gebraucht werden und ermöglicht es besonders auch Frauen, ihr eigenes Geld zu verdienen.

Die Anwendungsarten

AROMATISCH

Du kannst 1-2 Tropfen in deine Handflächen tropfen und das herrliche Aroma einatmen oder einen Kaltwasserdiffuser nutzen. Er verteilt die gut riechenden Moleküle im ganzen Raum.

ÄUSSERLICH

Die Öle von dōTERRA kannst Du mit fraktioniertem Kokosöl auf Deiner Haut auftragen. Bei Kindern, Senioren oder Tieren sollte auf eine entsprechende Verdünnung geachtet werden.

 

INNERLICH

Die ätherischen Öle von dōTERRA kannst Du nahezu alle innerlich einnehmen.
Gib dafür 1-2 Tropfen in Dein Wasser oder befülle eine Veggie-Cap mit bis zu 8 Tropfen von Deinen Lieblingsölen und nimm diese 1-2x täglich ein.

Schau dir gerne auch mal die Broschüre „Natürliche Lösungen“ von dōTERRA an.

Neugierig geworden?!

 

Gerne berate ich dich persönlich – schreib mir dafür einfach eine Mail! Solltest du dich dazu entscheiden, meine dōTERRA Kund:in zu werden, ist die Beratung für dich kostenlos!

 

Du weißt schon was du willst? Dann bestelle die Öle gerne direkt – hier siehst du wie es geht.

Du wirst mir dann automatisch als Kund:in zugewiesen und erhältst von mir als Geschenk eine Willkommensmail mit einen Einsteiger-PDF, das Kraft der Natur Büchlein und einen Zugang zu sehr viel kostenlosem Schulungsmaterial (Onlinekurs, Experten-Calls, PDFs etc).

So bist du bestens ausgerüstet für deinen Start mit den Ölen!